SKT_Tor

Aufstieg im ÖFB Cup

2. Runde im September

Nach einer grandiosen Leistung in der 1. Runde im UNIQA ÖFB Cup gegen ASV Drassburg qualifiziert sich der SK Treibach erstmals in der Vereinsgeschichte für die 2. Hauptrunde. Der Regionalligist aus dem Burgenland war der erwartete Gegner auf Augenhöhe. Der Neo-Regionalligist und Kärntner Meister musste sich speziell in der ersten Halbzeit an das höhere Tempo und die intensiveren Zweikämpfe gewöhnen. In der zweiten Spielhälfte wurde die von Trainer Martin Kaiser perfekt eigestellte Mannschaft dominanter, wobei unser Kapitän Kevin Vaschauner in der 77. Minute den umjubelten Siegtreffer erzielte: Nach schönem Spielaufbau verlagert der eingewechselte Routinier Florian Wieser das Spielgeschehen mit einem sehenswerten Wechselpass. Unser Heimkehrer Daniel Billy Kreuzer kann den Ball ideal verarbeiten - den Abschluss kann der Gästekeeper halten, der Nachschuss wird von einem Verteidiger auf der Linie vorerst geklärt, doch der Ball landet bei der Nr. 10, der den Ball unhaltbar in die Maschen versenkt.

Ein historischer Tag im Turnerwald-Stadion. Sei dabei und unterstütz die Mannschaft beim Auftakt in die Saison gegen die Jungen Wikinger Ried!

#9330 kommt


Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner